Drei Häuser stehen noch für Pferdeliebhaber zur Verfügung

Nach mehr als fünfjähriger Planungszeit erfolgte am 11. November 2016 der erste Spatenstich für die Erschließung des vorhabenbezogenen Baugebietes „Wohnen mit Pferden“ im Winkel zwischen Landwehr und Alte Poststraße. Inzwischen sind neun der zwölf Häuser vermarktet und mit dem Bau der meisten Häuser wurde begonnen.

Richtfest Haus Nr. 3

Die Baumaßnahme nimmt weiter Formen an. Inzwischen ist mit dem Bau des dritten Haus begonnen worden. Das Richtfest des Hauses Nr. 3 war ein gelungenes Fest mit Handwerkern und Freunden der Erwerber. Wie es so üblich ist, mussten die zukünftigen Hausbewohner einen großen Nagel in den Dachstuhl schlagen.

Baubeginn Haus Nr. 3

Mit dem Haus Nr. 3 wurde nun trotz des heißen Wetters und der Sommerferien begonnen. Die Erdgeschoßdecke wird derzeit eingeschalt. Die Bodenplatte des nächsten Hauses ist in Vorbereitung.

Baugenehmigungen liegen vor

Die ersten Baugenehmigungen für die Häuser liegen nun vor. Nachdem alle erforderlichen behördlichen Auflagen erfüllt wurden, kann es nun losgehen. Mit Hilfe der ersten Bagger und Maschinen konnte mit den Vorbereitungen für die Bodenplatten begonnen werden. Die Erwerber freuen sich, dass der Einzug nun in ca. 12 Monaten erfolgen kann.

Die Reithalle ist fertiggestellt

Die Halle ist nun, bis auf den Reitboden, komplett fertigestellt. Die Firma Reithallenbau Römmelt hat gute Arbeit geleistet und die Halle wirkt modern und ansprechend. Eine Beregnungsanlage wurde ebenfalls eingebaut. Der Innenbereich ist hell und luftig. Das Lochblech hält Wind ab und und schützt gleichzeitig vor zu starker Sonneneinstrahlung. Hier wird das Reiten Spaß machen !

 

 

Aufbau der Reithalle

Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Transportgenehmigung baut die Firma Römmelt Reithallenbau nun endlich die neue Bewegungshalle für die zukünftigen Reiter auf.
Das Wetter spielt mit und der Aufbau durch Facharbeiter geht zügig voran.

Mit der Erschließung wurde begonnen

Zu Beginn der Erschließungsarbeiten berichtete natürlich auch die Presse vom Projekt Wohnen mit Pferden. Nachfolgend können Sie sich die Sonderseite der Ruhr Nachrichten sowie einen weiteren Artikel ansehen.

Sonderseite anzeigen

Artikel anzeigen

Schöne Winterabendstimmung am Grundstück

Die ersten Baggerarbeiten sind erfolgt!
Die Baugenehmigung für die Erschließungsstraße ist eingegangen und unverzüglich wurde mit den Arbeiten dafür begonnen. Die Kanalisation und Versorgung wird derzeit vorbereitet, und wie man sieht gibt es hier einen guten Untergrund in Form von Reinsandboden.

abendrot2
abendrot3
IMG_1959
IMG_1961
IMG_1962
IMG_1963
IMG_1966

Ein besonderes Bauprojekt

Heute veröffentlichte die Dorstener Zeitung einen umfangreichen Artikel über unser neues Bauprojekt: Zwölf Einheiten mit maximal 24 Pferden entstehen zwischen dem Kapellenweg und der alten Poststraße.

Artikel anzeigen

Ein Projekt der Firma Kreativ Bauen & Wohnen • Built with by sixtyseven ® multimedia